Qualifikation und Sicherheit

Unser Familienetrieb besteht seit 1994. Großvater, Tochter und Enkeltochter besitzen das Deutsche Fahrabzeichen
der FN und die behördliche Genehmigung für gewerbliche Kutschfahrten. Alle Fahrer sind qualifizierte Heidekutscher
und besuchen alljährlich Seminare um dem Gast über Land und Leute berichten zu können.

Britta Alpers ist Pferdewirtin und Erzieherin mit Abschluss in beiden Berufen. Die Kutschen sind TÜV
geprüft, die Pferde amtstierärztlich überwacht. Die Gespanne sind versichert.